Zwangsverwaltung | Rochade Anwälte | Recht Wirtschaft

Zwangsverwaltung

Zwangsverwaltung ist neben der Zwangsversteigerung eine der gesetzlich vorgesehenen Formen der Zwangsvollstreckung in das unbewegliche Vermögen, primär in Grundstücke. Die zwangsweise Verwertung von Grundstücken ist wegen ihrer unter Umständen existentiellen Bedeutung für den Schuldner in einem besonderem Gesetz geregelt unter unterliegt besonderen Regeln und Formen.


Die Rechtsdurchsetzung mittels Zwangsverwaltung bietet, unter bestimmten Voraussetzungen sogar während eines laufenden Insolvenzverfahrens, die Möglichkeit des Vollstreckungszugriffs des Gläubigers auf bebaute und unbebaute Grundstücke, Erbbaurechte sowie Miteigentumsanteile, hier in der Praxis insbesondere Eigentumswohnungen.


Im Unterschied zur Zwangsversteigerung findet der Gläubiger bei der Zwangsverwaltung Befriedigung nicht aus der Substanz des Grundbesitzes, sondern aus den Erträgen der unter Verwaltung gestellten Immobilie. Praktisch stehen hier Miet- und Pachterträge im Vordergrund, auf welche der Zugriff durch den Zwangsverwalter erfolgt.


Die Verwaltung des betroffenen Grundeigentums wird hierbei auf einen von dem Vollstreckungsgericht zu bestellenden, sachkundigen und zuverlässigen Zwangsverwalter übertragen, dem es obliegt, die Erträge, die das Grundstück abwirft, einzuziehen und die ordnungsgemäße und werterhaltende Bewirtschaftung des Objekts aus den Einnahmen zu sichern.


Die vom Verwalter erzielten Einnahmen werden nach Abzug der Kosten auf der Grundlage eines vom Gericht erstellten Verteilungsplanes an die Gläubiger nach einer gesetzlich bestimmten Rangfolge verteilt.


Eine sachgerecht und effizient durchgeführte Zwangsverwaltung erfordert von der Person des Zwangsverwalters somit juristisches Fachwissen, verbunden mit dem technisch- praktischen Know How über die zu verwaltenden Anwesen sowie schließlich auch kaufmännisches Geschick bezüglich der zielgerichtet einzusetzenden Vorgehensweise im Einzelfall.


Rochade wird von den Gerichten in der Region als Zwangsverwalter bestellt. Wir bieten ferner in diesem Bereich fachkompetente Beratung als Dienstleistung an, wobei wir insbesondere die Beantwortung des gesamten juristischen, wirtschaftlichen und auch pragmatischen Fragenspektrums abdecken.


Nehmen Sie zu diesem Thema direkt Kontakt mit unseren Experten auf: Kontaktformular.